Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com

Maklervergleich online & 37 Punkte Prüfschema

Wer die Dienstleistungsqualität eines Maklers mit der eines anderen Immobilienmaklers vergleichen möchte, hat es nicht leicht. So geben nicht alle Immobilienmakler auf Ihrer Internetseite einen ausführlichen Überblick über Ihre Leistungen. Andere verschweigen, ob die Maklerprovision nur vom Käufer oder auch vom Verkäufer zu entrichten ist. Wenn Sie einen wirklich guten Makler finden wollen und dabei auf Nummer sicher gehen möchten, empfehlen wir Ihnen eine konkrete Makleranfrage bei uns zu starten.

Bei bundesweit über 30.000 Immobilienmakler ist die Auswahl nicht einfach. Wir haben viele Makler genau geprüft, erhalten tagtäglich eine Vielzahl von Kundenfeedbacks und berücksichtigen diese bei der Maklerempfehlung.

Makler vergleichen – nutzen Sie unser 37 Punkte Prüfschema

Statt sich einen Makler empfehlen zu lassen, können Sie auch selbst die Leistungen von Maklern vergleichen und so entscheiden, wer zu Ihnen und Ihrer Immobilie passt und wer nicht. Zu diesem Zweck haben wir ein 37-Punkte-Prüfschema zum Vergleich von Maklerleistungen entwickelt, das Sie auf dieser Seite kostenlos downloaden können.

Der Vorteil des Prüfschemas: Sie können sich beim Vergleich der Maklerleistungen auch einen Eindruck darüber verschaffen, welche Leistungen ein Makler im Rahmen seiner Dienstleistung in jedem Fall erbringen sollte. Und natürlich bietet es die Möglichkeit, ganz konkret mit einem Makler über sein Dienstleistungsangebot zu sprechen.

Makler Vergleich – weitere Kriterien zur Beurteilung der Maklerqualität

Natürlich hat auch der Leistungsvergleich seine Grenzen, da die Qualität einer Dienstleistung nicht objektiv messbar ist. Achten Sie daher bereits vor Beauftragung eines Maklers darauf, ob dieser einen guten Ruf hat. Lassen Sie sich entsprechende Referenzen zeigen und erkundigen sich gegebenenfalls konkret bei den genannten Eigentümern. Überprüfen Sie, seit wann der Makler am Markt tätig ist, über welche Qualifikationen er verfügt und ob er wirklich nachweislich und nachhaltig in ihrem Stadtteil Immobilien veräußert.

Maklervergleichsportale – derzeit noch keine echte Entscheidungshilfe

Noch keine echte Entscheidungshilfe sind Maklervergleichsportale, die offensiv Bewertungen veröffentlichen. So warnt der Immobilienexperte Hartmut Schwarz von der Verbraucherzentrale Bremen vor “Manipulationen” durch Einträge von Maklern selbst oder durch deren Bekannte oder Freunde. Auch Einträge von Käufern oder Mietern haben nur begrenzt Aussagekraft, wenn Sie “aus Rache” erfolgt seien, weil ein Interessent eine Immobilie nicht erhalten hat, berichtet Marktforscher Peter-Georg Wagner vom Deutschen Immobilienverband (IVD). Auch könnten Nutzer kaum unterscheiden, welche Einträge echt und welche gefälscht seien.

Die Maklerentscheidung – welcher Makler macht den berühmten Unterschied?

Bevor Sie sich für einen Immobilienmakler entscheiden, sollten Sie in jedem Fall das persönliche Gespräch suchen. In dem Gespräch können Sie nicht nur abklopfen wie ein Makler arbeitet, sondern auch ob die Chemie zwischen Ihnen und dem Makler stimmt. Das ist ganz wichtig, weil es immer wieder Abstimmungsbedarf gibt (z.B. bei Festlegung des Angebotspreises, bezüglich der Verhandlungsführung, etc.) und eine gute Zusammenarbeit die Erfolgschancen erhöht.

Bitte empfehlen Sie mir kostenlos und unverbindlich einen professionellen Makler in meiner Region/ Stadt:

Ihre Kontaktdaten

Ihre Immobilie

100 % sichere Datenübertragung
100 % unverbindlich
100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4,5 von 5 Punkten (2 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)