Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com

Grundstückspreise 2018 - Hier kostenlos downloaden!

Wer ein Grundstück verkaufen möchte oder über den Grundstückskauf nachdenkt, der sollte sich zunächst über die aktuellen Grundstückspreise am Immobilienmarkt informieren. So können Verkäufer bereits im Vorfeld abschätzen, wohin die Reise geht – sprich: Welche Preise am Markt realistisch erzielbar sind.

Baugrundstück verkaufen

Der auf dem Markt aufgerufene Preis eines Grundstücks sollte keinesfalls mit dem Bodenrichtwert verwechselt werden. Nicht selten gibt es nennenswerte Abweichungen zwischen diesen Werten, insbesondere wenn die Bebaubarkeit eines Grundstücks stark vom Bodenrichtgrundstück abweicht. In der Praxis liegt der Verkehrswert des Grundstücks nicht selten 10-20% unter oder über dem aktuellen Bodenrichtwert.

Hintergrund: Wenn ein Bauträger auf einem Grundstück mehr Wohnfläche errichten kann als auf einem ansonsten vergleichbaren Grundstück, dann wird der tatsächlich am Markt geforderte Grundstückspreis deutlich über dem Bodenrichtwert liegen.

Entwicklung der Grundstückspreise in Deutschland

Die Stagnation und Rezession der Immobilienpreise und damit auch der Grundstückspreise in Deutschland ist vorbei. Nach einigen Jahren der Flaute sind die Preise langsam wieder auf dem Weg zu einem vernünftigen Niveau. Sie haben ihren alten Stand von 1990 in einigen Regionen zwar noch nicht erreicht und könnten in Teilen Ostdeutschlands, des Ruhrgebietes und Teilen Nord- und Ost-Bayers sowie Niedersachsens sogar fallen, aber die Metropolen München, Hamburg oder Stuttgart verzeichneten die letzten Jahre ein Rekordniveau.

Wenn auch Sie wissen möchten, wie sich die Grundstückspreise in Ihrer Region entwickelt haben und welche Preise man derzeit für Grundstücke erzielen kann, dann fordern Sie einfach kostenlos und unverbindlich den Immobilienpreisspiegel für Ihre Region ab inkl. 25 Tipps für Verkauf von Immobilien bzw. Grundstücken.

Grundstückspreise in den größten Städten Deutschlands – kostenloser PDF-Download

Wovon hängen die Grundstückspreise ab?

Maßgeblich für die Höhe der Grundstückspreise ist die Lage der Immobilie. Gerade in gefragten Lagen treffen viele Interessenten auf einen engen Markt an Angeboten und dadurch können höhere Grundstückspreise realisiert werden. Das gilt besonders für die gefragten Metropolen in Hamburg, München, Köln oder Berlin. Hier ist Wohnraum aufgrund des Zuzugs von Bürgern knapp und die Neubau-Angebote sehr gering – gerade in innerstädtischen Lagen!

Für Grundstücksverkäufer sind dies gute Nachrichten, da sich der Grundstückswert in den letzten Jahren erhöht haben könnte. Am einfachsten lässt sich der Grundstückswert bestimmen, indem man ähnliche Grundstücke ausfindig macht, die erst vor kurzem im eigenen Stadtteil bzw. der Nachbarschaft verkauft worden sind. Zu welchen Preisen wurden diese Grundstücke angeboten bzw. verkauft?

Die aktuellen Verkaufspreise von Baugrundstücken erhalten Sie auch in unserem Preisspiegel!

Grundstück kostenlos bewerten lassen

Sie möchten Ihr Grundstück verkaufen und vorher kostenlos und professionell bewerten lassen? Füllen Sie einfach das Online-Formular aus und senden dieses an immoverkauf24. Wir setzen uns kurzfristig mit Ihnen in Verbindung und empfehlen Ihnen einen sachverständigen Partner in Ihrer Region, der die Grundstücksbewertung in Absprache mit Ihnen durchführt.

Bitte senden Sie mir den Preisspiegel mit aktuellen Grundstückspreisen und 25 Praxistipps zum Grundstücksverkauf kostenlos als E-Book zu.

Preisspiegel anfordern

Bitte tragen Sie hier PLZ und den Ort Ihrer Immobilie für den Preisspiegel ein.



Ratgeber Immobilienverkauf mit Preisspiegel

100 % sichere Datenübertragung
100 % unverbindlich
100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Punkten (9 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)