Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com
  1. immoverkauf24immoverkauf24 Startseite
  2. Services
  3. News
  4. Baufinanzierung: Münchner haben den höchsten Finanzierungsbedarf

Baufinanzierung: Münchner haben den höchsten Finanzierungsbedarf

Finanzierung 10.02.2017 Claudia Lindenberg
Immobilienmakler München

Rund 420.000 Euro beträgt die durchschnittliche Darlehenssumme, über die Münchner für den Kauf oder Neubau einer Immobilie Finanzierungsangebote einholen. Zu diesem Ergebnis kommt das Vergleichsportal Check24, das für die vergangenen zwei Jahre alle beantragten Baufinanzierungen in den zehn größten deutschen Städten auf Darlehenssumme und Verwendungszweck hin ausgewertet hat. Der hohe Betrag, den die Münchner für den Immobilienkauf im Schnitt benötigen, überrascht nicht: In puncto Immobilienpreise liegt die bayerische Landeshauptstadt bundesweit auf dem Spitzenplatz. Die unterschiedlich hohen Kaufpreise spiegeln sich somit auch deutlich im von Stadt zu Stadt variierenden Finanzierungsbedarf wieder. Dieser lag beispielsweise für Kauf- oder Bauvorhaben in Leipzig bei rund 227.000 Euro, in Dortmund bei 233.000 Euro und in Berlin bei 264.000 Euro. Hamburg und Düsseldorf liegen mit rund 309.000 Euro nahezu gleichauf, in Stuttgart liegt der Darlehensbedarf bei durchschnittlich 319.000 Euro. Am zweithöchsten – mit einem Abstand von fast 100.000 Euro – ist der Finanzierungsbedarf in Frankfurt, wo Immobilieninteressenten im Schnitt ein Finanzierungsangebot über 329.000 Euro einholen.

Zwei von drei angefragten Baufinanzierungen sind für den Kauf einer Bestandsimmobilie vorgesehen, im Bundesdurchschnitt liegt der Finanzierungsbedarf hierfür bei rund 243.000 Euro. Nur rund jeder zehnte Interessent plant ein Neubauvorhaben, für das durchschnittlich 320.000 Euro benötigt werden. Für den Modernisierungskredit werden durchschnittlich 87.000 Euro angefragt, für die Anschlussfinanzierung liegt die benötigte Summe im Schnitt bei 139.000 Euro. Zum Zeitpunkt der Kreditanfrage war jeder dritte Interessent noch auf der Suche nach der passenden Immobilie. Drei von vier Darlehensanfragen stammen von Selbstnutzern.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Hier teilen:

Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 5 von 5 Punkten (2 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)