0800 – 100 42 15

Kostenlos anrufen & beraten lassen!

Baurechner

Mit Hilfe dieses Baurechners können sich Bauherren und Immobilienkäufer unkompliziert einen ersten Überblick über die aktuellen Finanzierungskonditionen vieler Banken verschaffen. Wer zunächst nur schauen möchte, wie hoch der Sollzinssatz derzeit in etwa liegt, kann den Rechner ebenso nutzen wie Bauherren, die bereits konkret ein Bauvorhaben im Visier haben. Für letztere empfiehlt es sich, zunächst die maximale Darlehenssumme zu ermitteln. Dafür sollte mit Hilfe unseres Haushaltsrechners zunächst der monatlich für die Finanzierung verfügbare Betrag ermittelt werden. Unser Budgetrechner hilft dann im zweiten Schritt, die konkrete Darlehenssumme auszurechnen.

Hauskreditrechner
  1. Vorhaben
  2. Eckdaten
  3. Persönliches Angebot
Darlehenssumme
Gewünschte Sollzinsbindung
Beleihung
Gewünschter Tilgungssatz %
Baurechner

Kredit- bzw. Baurechner verschaffen einen schnellen Marktüberblick

Auch wenn die Hausbank ein auf dem ersten Blick attraktives Finanzierungsangebot vorlegt: Ein Konditionsvergleich lohnt auf jeden Fall! Denn schon geringe Zinsaufschläge können sich angesichts der hohen Darlehensbeträge schnell zu vielen tausend Euro summieren. So lässt sich beispielsweise bei einem Darlehen über 200.000 Euro mit Zinssatz 1 Prozent im Vergleich zu einem Darlehen mit 1,1 Prozent bei 5 Prozent Tilgung und Zinsbindung von zehn Jahren knapp 2.000 Euro Zinsen sparen.

Tipp von immoverkauf24:

Mit unserem Baurechner können Sie eine Vorauswahl treffen. Beachten Sie aber auch, dass es noch weitere Faktoren als den Sollzinssatz gibt, die bei der Auswahl des Finanzierungspartners wichtig sein könnten – beispielsweise die Möglichkeiten für kostenlose Sondertilgungen oder die Anpassung der monatlichen Tilgung.

Bewerten Sie diese Seite

War dieser Artikel hilfreich?

(1)

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Sternen