Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com

Immobilienpreise Wiesbaden 2016

Wie haben sich die Immobilienpreise in Wiesbaden entwickelt?

Der Immobilienmarkt in Wiesbaden ist derzeit gekennzeichnet durch steigende Immobilienpreise und ein sinkendes Immobilienangebot. Innerhalb der letzten zehn Jahre sind die Preise für Neubauwohnungen um 50% gestiegen. In Wiesbaden wurde im Jahr 2015 ein Immobilienumsatz in Höhe von 1,245 Milliarden Euro gemacht. Dies ist zwar weniger als in 2014, liegt jedoch keinesfalls an den Immobilienpreisen sondern an der Anzahl der verkauften Immobilien. Da die Nachfrage sehr groß ist, aber das Angebot beschränkt ist, kann nicht jeder eine Immobilie kaufen, der dies plant. Selbstverständlich bestimmen Angebot und Nachfrage den Prreis, was sich konkret wie folgt auswirkt: Ein Reihenmittelhaus kostet im Durchschnitt etwa 319.000 Euro, eine Altbauvilla ca. 1,72 Millionen Euro.

Mehr Informationen zu den Verkaufspreisen für Immobilien in den verschiedenen Wiesbadener Stadtteilen finden Sie ausführlich in unserem Preisspiegel Wiesbaden, in dem wir Quadratmeterpreise, Hauspreise, Wohnungspreise und Grundstückspreise zusammengestellt haben, denen die Bodenrichtwerte in Wiesbaden zugrunde liegen.

Grundstückspreise und Quadratmeterpreise in Wiesbaden

Eigentumswohnungen und Einfamilienhäuser, insbesondere im gehobenen Bereich und in zentraler Lage, sind nach wie vor stark gefragt und das Angebot knapp. Dies hat die Immobilienpreise steigen lassen. Unter 250.000 Euro ist kaum ein solches zu finden.

Die positive Preisentwicklung am Immobilienmarkt in Wiesbaden ist das Ergebnis des Trends zur Rückkehr in die Stadt, der sich durch nahezu alle Altersschichten zieht – berichten auch die Makler in Wiesbaden. Zu den am stärksten nachgefragten Wohnimmobilien zählen top sanierte Altbauten sowie Immobilien neueren Baujahrs.

Welche Verkaufspreise in den bevorzugten, innenstadtnahen Wohnlagen Wiesbadens, aber auch in den Randlagen für Wohnimmobilien erzielt werden können, finden Sie in unserem Preisspiegel Wiesbaden.

Bitte senden Sie mir den Preisspiegel Wiesbaden mit 25 Praxistipps zum Immobilienverkauf kostenlos als E-Book zu.

Preisspiegel anfordern

Bitte tragen Sie hier PLZ und den Ort Ihrer Immobilie für den Preisspiegel ein.



100 % sichere Datenübertragung
100 % unverbindlich
100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Punkten (60 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)