Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch trustpilot.com
Deutschland bestes Online-Portal in der Maklervermittlung

Immobilienbüro – Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Immobilie

Wer sein Haus oder seine Wohnung verkaufen möchte oder für seine Immobilie einen Mieter finden will, kann sich an ein Immobilienbüro wenden. Dabei handelt es sich um eine Anlaufstelle bestehend aus einem oder mehreren Immobilienmaklern für alle Fragen rund um die Immobilie.

1. Was ist ein Immobilienbüro und wozu dient es?

Ein Immobilienbüro ist ein Büro, das sich auf alle Fragen rund um Immobilien spezialisiert hat. Eine andere Bezeichnung ist Immobilienagentur. Eine solche Einrichtung dient zum einen als Anlaufstelle für Immobilienbesitzer, die Beratung zu folgenden Themen nutzen möchten:

Zum anderen können sich auch Kaufinteressenten an ein Immobilienbüro wenden, wenn sie einen Hauskauf oder Wohnungskauf planen oder auf der Suche nach einem Grundstück zum Hausbau sind.

In der Regel besteht ein Immobilienbüro aus einem Team von mehreren Immobilienmaklern, die ihren Schwerpunkt auf einen bestimmten Bereich wie Verkauf oder Vermietung gelegt haben. Es ist aber auch möglich, dass nur ein einzelner Makler unter der Bezeichnung „Immobilienbüro“ firmiert. Für seine Tätigkeit erhält der Makler eine Maklerprovision. Bei Immobilienverkäufen variiert diese je nach Bundesland und liegt zwischen brutto 3,57 bis 7,14 Prozent des Kaufpreises, bei Vermietungen beträgt sie in der Regel zwei Nettokaltmieten.

Darüber hinaus bieten viele Immobilienbüros ihren Kunden eine umfassende Beratung beispielsweise zur Immobilienfinanzierung oder haben sogar weiterführende Dienstleistungen wie die Hausverwaltung eines vermieteten Objekts im Portfolio.  

Wenn Sie auf der Suche nach einer Immobilienagentur sind, die Ihnen einen Rund-um-Service in allen Immobilienfragen bietet und nicht nur in einer bestimmten Region, sondern deutschlandweit agiert, sind Sie bei immoverkauf24 an der richtigen Adresse. Wir bieten Ihnen kostenlos und unverbindlich alle Leistungen eines Immobilienbüros – angefangen bei umfassenden Informationen zu Immobilienverkauf und Wertermittlung bis hin zu Vermietung, Baufinanzierung sowie Immobilienkauf. Darüber hinaus stellen wir den Kontakt zu einem unserer erfahrenen Immobilienmakler aus unserem Partnernetzwerk her, der Sie persönlich und vor Ort berät und in Ihrem Anliegen unterstützt.

2. In welchen Situationen wendet man sich an ein Immobilienbüro?

Die Dienste eines Immobilienbüros können Sie aus unterschiedlichen Gründen in Anspruch nehmen. Möglich sind beispielsweise folgende Situationen:

  • Sie sind Eigentümer und möchten Ihre Immobilie verkaufen
    Soll die eigene Wohnung oder das Haus verkauft werden, scheuen sich viele Eigentümer vor dem großen Aufwand, der damit verbunden ist. Hinzu kommt, dass in vielen Fällen auch schlichtweg die Kenntnis fehlt, was genau bei einem Verkauf zu beachten ist. In diesem Fall begleitet Sie das Immobilienbüro durch den gesamten Verkaufsprozess. Das heißt, es führt zunächst eine Immobilienbewertung durch, um den Verkaufspreis zu ermitteln, erstellt ein Exposé für eine Anzeige in Immobilienportalen, führt Besichtigungen mit Kaufinteressenten durch, übernimmt die Verkaufsverhandlungen, organisiert bei positivem Abschluss einen Termin bei einem Notar zur Unterzeichnung des Kaufvertrags und wickelt letztlich für Sie die Übergabe der Immobilie inklusive der Erstellung eines Übergabeprotokolls ab.

immoverkauf24 Info:

Verkäufer von Immobilien sollten die neue Regelung zur Teilung der Maklercourtage beachten. Vom 23. Dezember 2020 an gilt bundesweit, dass Verkäufer und Käufer die Kosten zu gleichen Teilen tragen müssen. Bisher übernehmen in einigen Bundesländern ausschließlich die Käufer die Provision. Mehr dazu unter Maklerprovision.

  • Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung kaufen
    Beim Immobilienkauf ist ein Immobilienbüro die richtige Adresse für Sie, wenn Ihnen beispielsweise die Zeit fehlt, selbst nach einem geeigneten Objekt zu suchen oder Sie in Immobilienportalen nichts Passendes gefunden haben. Dabei macht es keinen Unterschied, ob Sie die Immobilie selbst nutzen möchten oder eine Immobilie als Kapitalanlage suchen. Immobilienmakler haben aufgrund ihres großen Netzwerks häufig auch Zugang zu Immobilien, die nicht öffentlich inseriert sind.
  • Sie sind Vermieter und möchten für Ihre Wohnung einen neuen Mieter finden
    Wenn Sie eine Mietwohnung besitzen, für die Sie einen neuen Mieter finden möchten, können Sie sich an ein Immobilienbüro wenden. Was die Kosten angeht, sollten Sie allerdings bedenken, dass bereits seit 2015 das Bestellerprinzip für die Vermietung gilt, nach dem derjenige die Kosten für den Makler zahlt, der ihn beauftragt. Der Makler wird dann für Sie den Mietpreis ermitteln, ein Exposé erstellen, Besichtigungen mit Interessenten durchführen und schließlich die Übergabe der Wohnung an den Mieter organisieren.
  • Sie planen einen Umzug und möchten ein neues Haus oder eine Wohnung mieten
    Immobilienbüros sind auch für Sie zuständig, wenn Sie eine neue Immobilie mieten möchten und beispielsweise weder Zeit noch Lust haben, selbst auf die Suche zu gehen.
  • Sie besitzen eine Immobilie und möchten eine Hausverwaltung einsetzen
    Da viele Immobilienbüros auch über Verkauf und Vermietung hinausgehende Services anbieten, können sie für Sie die gesamte Verwaltung Ihres Mietshauses übernehmen, wenn Sie die Arbeit nicht selbst leisten möchten.

3. Was sind die Vorteile eines Immobilienbüros gegenüber einem einzelnen Immobilienmakler?

Im Wesentlichen gibt es keine Unterschiede zwischen der Arbeit eines Immobilienbüros und der eines einzeln agierenden Maklers. Sie können dieselben Tätigkeiten ausüben – von der Immobilienbewertung bis zur Hilfe beim Immobilienverkauf oder bei der Vermietung.
Vorteil eines aus mehreren Maklern bestehenden Immobilienbüros kann hingegen sein, dass jeder Makler unterschiedliche Schwerpunkte gewählt hat. Das heißt, wenn ein Makler zum Beispiel ausschließlich für den Immobilienverkauf zuständig ist und sich etwa als Gewerbemakler, Zinshausmakler oder Villenmakler positioniert, ist er auf dieses Gebiet auch wirklich spezialisiert und kann Sie bestmöglich in Ihrem Anliegen unterstützen.

Andererseits ist es nicht unbedingt ein Nachteil, wenn ein selbstständig agierender Makler als Allrounder mit allen Facetten der Immobilienwirtschaft vertraut ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Experten für Ihren Immobilienverkauf sind, hilft immoverkauf24 Ihnen gerne weiter.

Einfach Formular ausfüllen und kostenlos einen Immobilienmakler empfehlen lassen.

Wer soll die Maklerempfehlung erhalten?

Ihre Kontaktdaten
    
Ihre Immobilie

Ich stimme den Datenschutzbestimmungen und einer Kontaktaufnahme durch immoverkauf24 per E-Mail oder Telefon für Rückfragen oder zu Informationszwecken zu.

  • 100% sichere Datenübertragung
  • 100 % unverbindlich
  • 100 % kostenlos
Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Punkten (1 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)