Kostenlos anrufen
Ausgezeichneter Service von immoverkauf24 durch ausgezeichnet.org
TÜV-geprüfter Service von immoverkauf24 durch TÜV-Saarland
Zertifizierte Sicherheit von immoverkauf24 durch comodo.com

Hypothek

Hypothek

Eine Hypothek ist ein Grundpfandrecht, d.h. der Hypothekengeber tritt Rechte an seiner Immobilie ab, um als Gegenleistung leihweise Geldzahlungen zu erhalten. Die Höhe der möglichen Hypothek wird dabei durch den Wert der Immobilie bestimmt und auch begrenzt.

Zur Besicherung eines Immobiliendarlehens kann der Gläubiger (in der Regel die finanzierende Bank) eine Hypothek in das Grundbuch eintragen lassen. Hier erhält der Gläubiger ein rechtliches und im Wert beständiges Pfandrecht, welches der Gläubiger durch Zwangsvollstreckung verwerten könnte. Die Hypothek gibt dem Gläubiger das Recht, die Immobilie zu verkaufen und so sein Geld zurückzubekommen bzw. einzufordern, wenn der Darlehensnehmer den Kredit nicht mehr bedienen kann.

Bei Nichterfüllung der vertraglichen Vereinbarungen, z.B. mehrfacher Nichtzahlung der monatlichen Forderungen, ist der Gläubiger berechtigt, sich aus dem Erlös der Zwangsversteigerung zu bedienen.

Erst wenn die Forderungen, auf die sich die Hypothek bezieht, vom Eigentümer komplett getilgt wurden, hat dieser die Möglichkeit, eine Löschungsbewilligung zu beantragen. Die Hypothek wird erst aus dem Grundbuch gelöscht, wenn die Bank als Hypothekengläubiger bestätigt, dass die Forderungen tatsächlich getilgt wurden.

Unterschied Hypothek und Grundschuld

Im Unterschied zur Grundschuld hängt die Hypothek immer mit einer Geldforderung zusammen. Daher erlischt die Hypothek, wenn die Geldforderung keinen Bestand mehr hat. In der Praxis werden statt Hypotheken mittlerweile hauptsächlich Grundschulden zur Besicherung von Darlehen eingesetzt. Beides sind aber Möglichkeiten sich günstige Finanzierungsformen bei den Banken zu sichern, denn die Immobilie dient als Sicherheit für den Kredit.

Bewertung
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Bewertung dieser Seite: 4 von 5 Punkten (17 Bewertungen)

Finden Sie diese Seite hilfreich? Geben auch Sie mit einem Klick auf die Sterne Ihre Bewertung ab.
(1 Stern: Wenig hilfreich, 5 Sterne: Sehr hilfreich)